Feste und herausnehmbare Zahnspangen

Die feste Zahnspange

  • ist effektiver, da sie vom Patienten nicht selbst entfernt werden kann und ihre Wirkung somit über die gesamte Tragedauer entfalten kann
  • erfordert eine sorgfältige Mundhygiene
  • kann zum Wurzelverlust (Wurzelresorption) führen oder andere Probleme verursachen.

Die herausnehmbare Zahnspange

  • kann den gleichen Erfolg bei korrekter Tragedauer generieren
  • erleichtert die Mundhygiene im Gegensatz zu festen Zahnspangen
  • kann Schwierigkeiten bei der Korrektur von einzelnen Zähnen mit sich bringen, wenn sich Teile des zu bewegenden Zahnes im Knochen befinden.

Du hast Fragen oder möchtest online einen Termin vereinbaren?
Wir helfen gerne.

Kontaktformular
2019-02-19T13:10:08+01:00