Leistungen

Kieferorthopädie

Kieferorthopädie

Diagnostik

In der Regel werden vor jeder kieferorthopädischen Behandlung Gipsmodelle der Kiefer, klinische Fotos, ein Panoramaröntgenbild und ein seitliches Schädelröntgenbild angefertigt.

Die klinischen Aufnahmen des Mundraumes dienen zur besseren Auffindung von Entzündungen des Zahnfleisches, Verkalkungen der Zähne und unzureichenden Füllungen. Die Aufnahmen sind essentiell bei der Behandlungsplanung und Patientenaufklärung.

Anhand eines Panoramaröntgenbildes werden Karies, fehlende Zähne und Entzündungen im Kiefer frühzeitig erkannt. Darüber hinaus zeigen die Bilder bis dahin noch nicht diagnostizierte Erkrankungen im Mundraum und dienen der Vorsorge somit optimal.

Behandlung von Kindern
Feste und herausnehmbare Zahnspangen
Behandlung von Erwachsenen
Dysgnathiebehandlungen
Zahnpflege